Online-Marketing … mit dem Content Marketing Boost

Es sind immer mehrere Komponenten für eine erfolgreiche Online Marketing-Strategie notwendig. Dabei spielen Content Marketing und Suchmaschinenoptimierung (SEO) eine Hauptrolle – denn: Online geht es so gut wie immer um Sichtbarkeit & Branding.

Gleich zu Beginn eine gute Nachricht: Gerade kleine Unternehmen müssen nicht zwangsläufig Werbung schalten, um online erfolgreich zu sein. Die Wunderwaffe namens Content Marketing: Sie beginnt bei der Marke, ist aber auch ein scharfes SEO-Schwert. Als Content Marketing Agentur sind wir genau auf Content Konzeptionen spezialisiert.

Welche Maßnahmen im konkreten Fall eingesetzt werden, hängt von Ihren Zielen, Ihrer Zielgruppe und natürlich vom Geschäftsmodell ab. Da sich Geschäftsmodelle spätestens seit 2020 auch für KleinunternehmerInnen ein großes Stück weiter in die Online-Richtung verlagert haben, unterziehen wir auch diese am Beginn unsere Zusammenarbeit einer Analyse.

Zum Start loten gemeinsam aus, wo für Sie online das meiste Potenzial gehoben werden kann. Gerne beiden wir Ihnen an, die Potenzialanalyse über die KMU Digital Förderung abzuwickeln, mit der Sie € 400,- als Förderbetrag rückerstattet bekommen.

Das alles ist Online Marketing

Content Marketing

Wie Content Marketing Konzepte funktionieren:
Hochwertiger Content beliefert die 
Zielgruppe zum richtigen Zeitpunkt mit hilfreichem und unterhaltsamem Inhalt als Text, Bild oder Video.
Darüber wird informiert (wie beispielsweise Begriffserklärungen in Lexika), Hilfestellung angeboten (wie in Listicals „Mit 3 Schritten zum … Erfolg“) und Imagepflege betrieben

Besonders wertvoll ist dabei, dass durch die nützliche Information eine vertrauensvolle Beziehung hergestellt wird, auf deren Basis im weiteren Verlauf die Interessenten über Online Marketing Maßnahmen schrittweise mit den Angeboten des Unternehmens vertraut gemacht werden und ein Pull-Faktor entsteht.

Content Marketing ist daher immer dann das geeignete Mittel für Beziehungsmarketing, das darauf abzielt die Marke des Absenders positiv aufzuladen und Vertrauen aufzubauen.

Im Gegensatz dazu stehen Push-orientierte Werbemaßnahmen, die von vielen Nutzern als störend empfunden werden.

SEO - Suchmaschinen Optimierung

Zur Einordnung: Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) wird manchmal auch unter dem Befriff (SEM ) Suchmaschinenmarketing zusammengefasst.

Es geht dabei immer darum, in Suchmaschinen (meist Google) zu relevanten Suchanfragen gefunden zu werden.

  • Mit Hilfe von SEO versucht man in den „oragnischen“ (nicht bezahlten) Suchergebnissen möglichst weit vorne zu erscheinen.
    Wie? Indem man „seine“ Schuchbegriffe (Keywords) möglichst gut auf der eigenen Webpräsenz einbaut. Das funktioniert natürlich am besten, wenn man es gleicb zu Beginn beim Webkonzept mitplant.
SEA - Suchmaschinen Werbung / Adwords

Zur Einordnung:
Suchmaschinenwerbung (SEA) und Suchmaschinenoptimierung (SEO) werden manchmal auch unter dem Befriff (SEM ) Suchmaschinenmarketing zusammengefasst.

Es geht dabei immer darum, in Suchmaschinen (meist Google) zu relevanten Suchanfragen gefunden zu werden.

  • SEA (Search Engine Advertising) nennt man Suchmaschinenwerbung (z. B. über Google Ads). Diese Anziegen bzw. Kampagnen werden natürlich auch für Suchbegriffe (Keyword-Gruppen) geschalten. Die Höhe des Klickpreises richtet sich nach dem Begriff und der Nachfrage (Konkurrenz) und nach einem Erfolgsfaktor, der CTR alias Click Trough Rate.
Bannerwerbung - Display Advertising

Es handelt sich dabei um eine der ältesten Formen von Online Werbung – nämlich Banner Werbung auf relevanten Websites zu schalten.

Bannerformate sowie ihre technische Möäglichkeiten sind vielfältig: Statische oder animierte, interaktive bzw. Rich-Media-Banner. Sie kommen in verschiedene Formen – als Sticky-Ads, Mouse-over-Banner, Fake-Banner, Screenflyer u.ä.

Das Problem: Ad-Blocker sind weiter im Vormarsch und die Reaktanz von Usern gegenüber von Werbung und insbesondere Bannerwerbung empfiehlt diese Werbeform meist nicht mehr.

Ihr Titel

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Ihr Titel

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Ihr Titel

von Künstlername

Urlaubsangebot, das überzeugt

Urlaubsangebot, das überzeugt

Wo im Winter die Pisten des Arlbergs rufen und im Sommer das Bergpanorama nicht endet. Dort werden Tradition, Gastfreundschaft und Komfort hoch gehalten. Nun auch auf der Webseite 🙂

mehr lesen
Ui heiß: 20 mal kühles Nass

Ui heiß: 20 mal kühles Nass

Blogbeitrag für den TVB Seefeld als Antwort auf die sommerliche Hitze: „Lust auf Seen, tosende Klammen, Bäche oder Erlebnisbäder? Erfrischende 20 Wasserplätze mit dem gewissen Extra: Für einen Sommertag am Wasser oder den Sprung ins kühle Nass nach der Wanderung.

mehr lesen
Berge als Abenteuerspielplatz

Berge als Abenteuerspielplatz

Abwechslungsreiche Ferien für aktive Familien Ein grandioser Hochseilgarten mit Flying Fox, Canyoning im Wildwasser oder über Mountainbike- und E-Bike-Strecken:

mehr lesen
Newsletter Aadla

Newsletter Aadla

Muss es immer Social Media sein? Die Antwort ist ein klares „Nein“: Der direkte Weg ins Email-Postfach ist meist effektiver – bei Endkunden und besonders B2B. Und es lassen sich wertvolle Erkenntnisse gewinnen!

mehr lesen

Lass uns zusammen backen!